Sortiment - Besteck - Tortenheber

4 Bewertungen in dieser Kategorie mit einem Durchschnitt von 5.00  5 von 5 Sternen!

Sortiment - Besteck - Tortenheber

Ein Accessoire, welches bei keinem Torten-Liebhaber fehlen sollte. Messer und andere gewöhnliche Hilfsmittel sind denkbar ungeeignet, um Tortenstücke von der Tortenplatte zu heben. Die Fläche der Tortenheber ist breit und ausreichendeng lang, sodass das Tortenstück problemlos angehoben werden kann. Zudem ist der Heber leicht gebogen, was eine leichtere Handhabung ermöglicht und die Gefahr, dass etwas von der Torte an die Finger gelangt, geringer ist.

Zwar ist die Grundform der unterschiedlichen Modelle gleich, in Nuancen sind dennoch Unterschiede vorhanden. So sind einige der aus Edelstahl gefertigten Tortenheber eher dreieckig ausgerichtet und verfügen über weniger Rundungen. Die eher ovalen Modelle wie Villeroy Boch Modern Grace sind zudem breiter.

Ein weiterer Unterschied liegt bei den Griffen vor. Eine schlichte aber elegante Form überzeugt bei dem Tortenheber Piemont von Villeroy & Boch. Der Griff ist schmal und rundlich und geht nahtlos von der Hebefläche über. Bei der Serie Merlemont von Villeroy & Boch hingegen, ist der Griff durch seine unterschiedlichen Breiten und Ornamente am Rand stärker abgegrenzt von der Hebefläche. Die Serie Ella wartet mit einem besonderen Hingucker auf: Hier wurde Holz am Ende des Griffs verarbeitet, der in einem ansehnlichen Kontrast zu dem Edelstahl steht.

Die Tortenheber sind zwischen 20 und 30 cm lang und verbiegen sich bei hohem Gewicht nicht.