Sortiment - Teller - Pastateller

Die italienische Küche liebt seine Pasta wie vermutlich die Deutschen ihre Kartoffeln. Damit Pasta wie Capellini, Bavette oder Fusilli sicheren Halt haben werden Pastateller mit einem erhöhten Rand(Fahne) eingesetzt. Der Rand ist bis zu 5cm breit, sodass sich hier Brot ablegen oder auch Pesto absetzen lässt. In der Regel ist der Rand zudem leicht abgeschrägt, ein Überlaufen ist somit nicht möglich.

Formenvielfalt und Individualität

Ein Blick in unser Sortiment an Pastatellern verdeutlicht die Vielfalt an erhältlichen Produkten. Sowohl klassisch weiße Teller als auch Teller mit moderner farblicher Akzentuierung können ihr Geschirr-Set ersetzen oder ergänzen. Die Formensprachen der Teller haben ebenfalls ihren ganz eigenen Charakter. Am Bekanntesten ist sicherlich der zeitlose Pastateller mit runder Vertiefung als auch rundem Rand.

Eine besondere Tellerform hat zum Beispiel das Modell der Serie Melodie von Ritzenhoff & Breker. Hier findet sich eine viereckige Form mit 2 runden und 2 spitzen Formen an. Die Innenform ist dagegen rund. Eine ovale verspieltere Form definiert die Serie Trio von Seltmann Weiden. Zusätzlich sind die Teller in knalligen (Rand-)Farben erhältlich wie Mintgrün, Orchidee oder Lavendel. Als besonders elegant erweist sich auch eine Verzierung mit Blüten oder anderen Motiven, die die Innenseite der Teller teilweise bedeckt.

Ebenso lassen sich die Teller dank des erhöhten Randes auch für Suppen jeglicher Art ideal nutzen.

5 von 5 Sternen!  87 Bewertungen in dieser Kategorie mit einem Durchschnitt von 4.92