Sortiment - Teller - Platzteller

Der größte Vertreter der Teller hat nicht nur ästhetische Vorzüge, er eignet sich ideal als Ergänzung zu Suppentellern und schützt so vor unschönen Flecken auf der Tischdecke. Seine Ausmaße von bis zu über 30 Zentimetern decken ausreichend Fläche ab. Dank eines Randes(Fahne) gibt der Teller halt und gefällt auch optisch.

Der Platzteller ist vor allem eine dekorative Bereicherung für den Esstisch, weshalb er auch als Dekoteller bezeichnet wird. Oft dient er als Unterlage für mehrere Gänge. Insbesondere in der (gehobenen) Gastronomie und zu besonderen Anlässen wird er eingesetzt.

Unsere Auswahl inspiriert mit vielen Formen: Ob mit flachen breitem Rand oder erhöhtem dünnen Rand, Ihr individueller Geschmack wird sicher dabei sein. Nicht nur die Form sondern auch die farbliche Gestaltung hat viel zu bieten. Dank stilsicheren Farbmix von Modellen wie Kahla Pronto in verschiedenen Farben, ist für abwechslungsreiche Impulse gesorgt.

Klassischere Modelle werden beständig von Blumensträuchern geziert, die sowohl den Rand als auch die Mitte des Tellers(Spiegel) betreffen können. Die sehr detailgetreuen Designs finden Sie unter anderem bei der Serie „Tradition Sanssouci Moosrose“ von Rosenthal oder Villeroy & Boch „Audun Ferme“ wieder.

Die meisten Modelle sind rund, einzelne Modelle wie „Thomas Loft Weiss“ sind jedoch auch in rechteckiger Form erhältlich.

5 von 5 Sternen!  31 Bewertungen in dieser Kategorie mit einem Durchschnitt von 4.94